Zum Inhalt springen

Zentralasien & Kaukasus

M&M LKW

M&M Militzer & Münch

Know-how für ZentralAsien & Kaukasus

In Zentralasien und im Kaukasus ist Militzer & Münch seit mehr als 20 Jahren präsent und damit als einziger mittelständischer Spediteur in allen fünf Ländern Zentralasiens unterwegs. Unser Partner bedient dort kompetent alle Verkehrsträger und verfügt über besonders gute Kenntnisse im Umgang mit bestimmten Branchen und Produkten wie Energie (Öl- und Gasförderung) und Baumwolle. Zweimal wöchentlich besteht eine Verbindung von Eichenzell nach Zentralasien und in den Kaukasus.

M&M Militzer & Münch Standorte in Zentralasien & Kaukasus

Kasachstan: 1991 gegründet: 1. Astana, 2. Atyrau, 3. Aktau, 4. Almaty, 5. Shymkent Turkmenistan seit 1994, mehr als 45 Mitarbeiter 6. Turkmenbashi, 7. Balkanabat, 8. Aşgabat, Tadschikistan: 9. Dushanbe, 10. Khujand, Usbekistan 11. Tashkent, Kirgisistan (Delegation): 12. Bishkek, Georgien: 13. Tbilisi Aserbaidschan: 14. Baku

Produkte & Services: Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Wöchentliche Sammelgutabfahrten nach Zentralasien und in den Kaukasus via Eichenzell
  • Tägliche Verladungen von Teilpartien (LTL) und Komplettladungen (FTL) an alle Destinationen in der Region
  • Bahnverladungen im Container oder Waggon
  • Luftfrachtsendungen
  • Seefrachten (FCL oder LCL) auch im Kombiverkehr mit Anlieferung
  • Projekt- und Spezialverladungen
  • Eigene Zolllizenz in den meisten Ländern
  • Kombination verschiedener Verkehrsträger
  • (Luft-Lkw/Luft-See/See-Lkw) nach Kundenbedarf
  • Nationale Expressverkehre in Kasachstan